Der türkische Botschafter Hami Aksoj besuchte den Minister Usama Zukorlić

0
9

Der Minister in der Regierung der Republik Serbien, Usama Zukorlić, wurde vom Botschafter der Republik Türkei in Belgrad, Hami Aksoj, in Begleitung von Bajram Akgul, einem türkischen Geschäftsmann aus Sandschak, besucht.

Botschafter Aksoj kam mit der Absicht, Minister Zukorlić zu gratulieren und seine Zufriedenheit mit seiner Ernennung zum Ausdruck zu bringen, wobei er die Bedeutung der Tatsache betonte, dass Sandschak einer der bosniakischen Führer in der Regierung der Republik Serbien sein wird.

Während des Treffens brachte Botschafter Aksoj seine Bereitschaft zur Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern im nächsten vierjährigen Mandat zum Ausdruck, mit besonderem Schwerpunkt auf der Entwicklung von Sandschak.

Er nutzte die Gelegenheit, um dem Parteivorsitzenden Usama Zukorlić sein Beileid zum Tod seiner Mutter auszudrücken, da er sich zum Zeitpunkt der Beerdigung im Ausland befand.

Dieses Treffen markierte den Beginn neuer Möglichkeiten zur Verbesserung der Beziehungen zwischen Serbien und der Türkei, insbesondere im Hinblick auf die Entwicklung von Sandschak.

Dies ist das erste offizielle Treffen von Minister Zukorlić seit der Übernahme des Kabinetts, dessen Arbeit nun nach dem Ende des Wahlkampfs beginnt.


Sandžak PRESS pratite putem Facebook | Twitter | Android| iPhone

Stavovi iznešeni u ovom tekstu su autorovi i moguće je da isti ne predstavljaju stavove naše redakcije.
Komentari su vlastita mišljenja autora i redakcija zadržava pravo brisanja vulgarnih i uvredljivih komentara.