Es fand eine Tribüne zum Thema “Unter der Schehada der Märtyrer” die dem verstorbenen Edin Hamidović gewidmet war

0
147

Am vergangenen Wochenende fand im Frankfurter Hotel Sej Sandschak eine Tribüne zum Thema „Unter der Schehada des Martyriums“ statt, die dem verstorbenen Edin Hamidovic gewidmet war, vor etwas mehr als einem Monat wurde er vor seiner Familie auf der Promenade in Sjenica feige getötet.

Organisiert von HO Bosniaken aus Frankfurt und der Sandschak Diaspora Community und unter Einhaltung epidemiologischer Maßnahmen, bezeugten die Anwesenden erneut die Größe der Arbeit, die Edin hinterlassen hat, mit der Ausstrahlung, dass der Kampf für Wahrheit und Gerechtigkeit niemals eine Alternative haben dürfte.

Wie Sie wissen, haben wir gestern in Frankfurt eine Tribüne zum Thema „Unter der Scheada der Märtyrer“ gehalten, die unserem Märtyrer inshallah, dem verstorbenen Edin Hamidovic, gewidmet ist. Unsere führer, unsere Perlen aus Deutschland hfz. Haris ef. Kalac, hfz. Hilmija ef. Redzic und Emir ef. Rahić schaffte es, mit ihrer inspirierten und absolut emotionalen Rede die Herzen von rund 80 Anwesenden zu erschüttern. Natürlich mit dabei war Haji Šefadil Ličina mit uns vor der Sandschak Diaspora Association. An der Versammlung nahmen auch die Familie des verstorbenen Edin Hamidović, sein Vater, sein Bruder und seine Söhne teil. Angesichts der epidemiologischen Lage in Frankfurt sind wir mit der Resonanz vollauf zufrieden. Die heutigen Bosniaken und Bosniaken haben die Idee, einen “Fonds für Waisenkinder” zu gründen, der den Namen des verstorbenen Edin Hamidović trägt, begeistert angenommen und wir können sagen, dass er bereits zum Leben erweckt wurde. Im Namen unserer humanitären Organisation, im Namen der Familie Hamidović, möchten wir uns bei allen bedanken, die gestern anwesend waren, unserer Ulema, allen, die Hunderte von Kilometern angereist sind, um bei uns zu sein. Die Reaktion auf diese Aktion, die Reaktion auf den „Waisenhausfonds“ ist in vollem Gange und wir laden Sie ein, sich uns anzuschließen. Ich danke Ihnen von ganzem Herzen”, sagte der Präsident von HO BFD Besim Fehratović.

Quelle: SANA


Sandžak PRESS pratite putem Facebook | Twitter | Android| iPhone

Stavovi iznešeni u ovom tekstu su autorovi i moguće je da isti ne predstavljaju stavove naše redakcije.
Komentari su vlastita mišljenja autora i redakcija zadržava pravo brisanja vulgarnih i uvredljivih komentara.

OSTAVITI ODGOVOR

Molimo unesite komentar!
Ovdje unesite svoje ime

Ova web stranica koristi Akismet za zaštitu protiv spama. Saznajte kako se obrađuju podaci komentara.