Akademiker Zukorlić: Bieten Sie den Muslimen auf der Messe in Belgrad ein Halal-Programm an und eröffnen sie so schnell wie möglich ein Covid-Zentrum in Pazar

1

Der Akademiker Muamer Zukorlic kommentierte die aktuelle Situation in Novi Pazar wegen der COVID-19-Viruspandemie, er riet den behörden, dass Muslime, die zur Behandlung auf der Belgrader Messe ins Krankenhaus gebracht wurden, ein Halal-Programm zu erhalten und das ein Covid Center in Novi Pazar so schnell wie möglich eröffnen werden soll.

“Was mich beunruhigte, war die Tatsache, dass die Leitung des Allgemeinen Krankenhauses in Novi Pazar, zusammen mit dem Dirketor Meho Mahmutović haben sie dieses Problem nicht bereitwillig erkannt. Wir hatten Aussagen, dass wir bereit waren und jetzt sahen wir, dass wir nicht bereit waren. Daher war das Management dieses Krankenhauses nicht bereit, dieses Virus in Novi Pazar zu erhalten. Dies ist eine Stadt mit 120.000 Einwohnern, und daher war es notwendig wie in Belgrad, Novi Sad oder Niš, große Räume in Krankenhäuser umzuwandeln. Wir haben eine Pendikhalle, ein Sportzentrum, und ich frage mich, warum diese Räume nicht für vorübergehende Krankenhaussituationen ausgestattet wurden. Jetzt haben wir eine Situation, in der Menschen aus Novi Pazar, die positiv auf Koronaviren-Tests reagieren, zum Versammlungszentrum auf der Belgrader Messe geschickt werden und wir jetzt spezielle Probleme haben. Es geht um Muslime einschließlich der muslimischen Frauen, mit bestimmten Bedürfnissen. Muslime brauchen Lebensmittel, die sich von denen unterscheiden, die in diesem Zentrum auf der Messe verteilt werden. Wir fordern, dass diesen Menschen in Belgrad sofort ein Halal-Programm zur Verfügung gestellt wird. Gleichzeitig fordern wir, dass morgen mit der Ausstattung der Räumlichkeiten in Novi Pazar begonnen wird, da dies zu einer viel größeren Anzahl führen kann. Die Bedingungen für ihre Bedürfnisse auf muslimische Weise, aber auch für das Gebet, werden viel einfacher sein, wenn wir die Bedingungen in Novi Pazar und nicht in Belgrad oder anderswo haben.“

“Die Leitung des Krankenhauses sowie das vom Bürgermeister geleitete Krisenpersonal haben diese Prüfung bisher nicht bestanden, sagte Akademiker Zukorlic.“

“Ihre Werbeanzeigen lauteten: Bürgermeister und keiner der Ärzte. Warum hatten wir nicht die Stimme deren leute die für solche situationen bestimmt sind? Es ist so als ob Elektrizitätsleute über dieses Thema gesprochen haben, aber es ging um politische Punkte sammeln, dann hat der Bürgermeister Werbung gemacht, dass sie bereit sind, meine Herren, worauf sind Sie vorbereitet, ist meine Frage. Sie sehen selbst, dass Sie nicht bereit sind. Ich möchte dieses Thema nicht politisieren oder zu sehr angreifen, aber ich möchte auf Fehler hinweisen. Wenn Sie sich bisher geirrt haben, korrigieren Sie es. Beginnen Sie morgen mit der Suche nach der Ausstattung von Sporthallen und dass wir dort Platz haben, wenn solche Nummern benötigt werden. Zwei Tage nach der Erklärung des Ausnahmezustands sandte die SPP einen offiziellen Brief an den Präsidenten und allen denen es nötig war, und bat um Atemschutzgeräte (Respiratoren), die hier nicht ausreichten. Ich bin froh, dass wir sie bekommen werden. Wir haben morgen eine Erkenntnis. Natürlich bin ich nicht dafür, dass dies für eine politische Kampagne nutzen soll, aber auf jeden Fall danke ich dem Spitzenstaat, der auf unsere Anfrage reagiert hat. Dass Gott uns gab, dass wir sie nicht brauchen würden, aber sobald es anfing, war es einfach nicht schwer zu schließen, dass wir sie brauchen würden.” sagte akademiker Muamer Zukorlic zu  seinem interview.


Sandžak PRESS pratite putem Facebook | Twitter | Android| iPhone

Stavovi iznešeni u ovom tekstu su autorovi i moguće je da isti ne predstavljaju stavove naše redakcije.
Komentari su vlastita mišljenja autora i redakcija zadržava pravo brisanja vulgarnih i uvredljivih komentara.

OSTAVITI ODGOVOR

1 komentar

OSTAVITI ODGOVOR

Molimo unesite komentar!
Ovdje unesite svoje ime

Ova web stranica koristi Akismet za zaštitu protiv spama. Saznajte kako se obrađuju podaci komentara.