Login form protected by Login LockDown.


13. Novembar 2015

Novi Pazar – Der jüngste , aber zur gleichen Zeit einer der am meisten respektierten, religiösen Autoritäten unter den Muslimen in Novi Pazar und der gesamten bosnischen Diaspora, Hafiz Irfan Malic, ,,öffnete die Herzen” vor allem dem Bürgern von Bosnien und Herzegowina und der Region, er sprach sehr konstruktiv für die “Aura” über die Situation in Syrien, und verurteilte die radikalen Islamisten in Syrien und dem Irak.

Novi Pazar ist kein Terrorzentrum, sondern ein Kind  des östlichen Orient und der Balkan Liebe im kulturellen Sinne. Hfz Irfan Malic sagt: Die Vergangenheit sollte uns eine Lehre sein und sollte hinter uns liegen und wir bauen eine gemeinsame Zukunft das wir in Frieden und einer erfolgreichen Wirtschaft zusammen leben. Dieser junge religiöse Führer lädt alle wohlmeinenden Bürger von Serbien das sie Novi Pazar besuchen, die ein Kind des östlichen Orients ist und die Balkan – Liebe im kulturellen Sinne verbreitet und nicht die Stadt des Hasses, des Terrorismus ist, wie die anderen es versuchen zu präsentieren. 

Als Direktor der Schule des Korans für Europa, habe ich die Ehre, aber auch eine große Verantwortung gegenüber guten Taten. Art der Nächstenliebe ist, Frieden zu verbreiten und die Reihenfolge der Erde zu respektieren. Es ist schmerzhaft zu sehen das Schreiben einiger der Zeitungen oder Medien sowie (RTL), dass Novi Pazar, als ein terroristisches Zentrum bezeichnet wird, wo der Sitz der Terroristen ist. Ich würde die Medien in Europa für die Entschuldigung bitte, weil sie ständig den satz “islamischer Terrorismus” benutzen. 

Stadt Novi Pazar ist nicht so wie Teheran, hir leben wunderbare Menschen, gute Gastgeber vor allem. Es ist eine Stadt des Handels, Baklavabonbon, der warmherzigen Menschen und nicht die Stadt des Terrorzentrums auf dem Balkan.

Jetzt ist die Zeit, um alle unsere Menschlichkeit in Aktion zu zeigen. Taten, nicht Worte! Das wir Frieden und Nächstenliebe verbreiten in Europa.

Sandžak PRESS pratite putem Facebook | Twitter | Android| iPhone



Stavovi iznešeni u ovom tekstu su autorovi i moguće je da isti ne predstavljaju stavove naše redakcije.
Komentari su vlastita mišljenja autora i redakcija zadržava pravo brisanja vulgarnih i uvredljivih komentara.

No more articles